Travemünder Woche #1

K3_03307

Nachdem gestern aufgrund des schwachen Windes gar keine Regatten auf der Travemünder Woche gesegelt werden konnten, kamen die Wettfahrten heute langsam in Schwung. Trotz schwachem Wind und kräftigen Winddrehungen konnten ein paar Wettfahrten durchgeführt werden. Die Finn Dinghys hatten heute ihren letzten Tag in Travemünde und konnten noch 2 Läufe segeln. Zum späten Nachmittag hin frischte der Wind dann sogar noch einmal auf, so dass die Erwartungen für morgen groß sind!


           


Kommentar schreiben