Über mich

RAWP2472Auf dem Wasser war ich schon lange vor meiner Geburt. Nach meinem Stapellauf 1987 ging es regelmäßig mit dem elterlichen Segelboot auf Urlaubsfahrt rund um Usedom, Rügen und die Ostsee. Wie selbstverständlich segelte ich wenig später im örtlichen Segelvereins auf Regatten und Wandertouren. Heute kümmere ich mich selbst um die Jugendgruppe und bin auch auf eigenem Kiel unterwegs. Die Verbindung von Wasser und Wind ist für mich schon immer von besonderem Reiz gewesen.

Die Fotografie entdeckte ich 2009 für mich. Hauptschwerpunkt war lange Zeit die Naturfotografie, später tastete ich mich in den Bereich der Infrarotfotografie und des Filmens vor. Segelsport fotografierte und filmte ich natürlich auch wo immer sich die Gelegenheit ergab. Meine Faszination für diese Medien wächst fast mit jeden Tag, genauso wie mein eigener Anspruch an die Aufnahmen.

Nach dem Abschluss meines Biochemie Studiums gab es keinen größeren Wunsch als beide Leidenschaften miteinander zu verbinden. Ich liebe es einfach draußen zu sein, am besten auf dem Wasser. Neben dem Erleben der Situation ist es für mich einfach das Größte, die Momente festhalten und mit anderen Leuten teilen zu können. Zu zeigen wie es sich anfühlt, draußen zu sein. Wind und Wellen zu spüren, an den Schoten zu ziehen. All das kann durch ein gutes Bild oder Video transportiert werden.


Ich bin über diese Wege erreichbar.